• Haus Hochstein
  • Südstr. 6
  • 59889 Eslohe-Wenholthausen
  • Tel.: +49 2973 9711-0
  • E-Mail: info@haus-hochstein.de
 

Dem Küchenchef über die Schulter schauen

Als besonderes Highlight sollten Sie einmal an einem unserer Kochkurse teilnehmen. Dabei verraten wir Ihnen natürlich ebenso gern, den einen oder anderen Geheimtipp…

Die Kochkurse finden immer an einem Samstag statt und sind einem bestimmten Thema gewidmet. Im Preis enthalten: Begrüßungsempfang mit Aperitif, Alkoholfreie Getränke während des Kurses, Vier-Gang Abendmenü mit begleitenden Weinen, Rezeptmappe und Urkunde. Je Teilnehmer berechnen wir € 99,-.

Für individuelle Kochkurse mit kleinen Gruppen steht Ihnen Herr Thomas Hochstein gerne jederzeit persönlich zur Verfügung. Es finden sich sicherlich immer passende Termine und ansprechende Themen zum Kochen & Genießen mit Freunden, Bekannten, Kunden und Arbeitskollegen.

Kochkurs-Termine

Wild mit Pfiff Samstag, 21.10.2017  
Unsere Kochschule macht Feiertags- und Sommerpause!    
Gruppenkochkurse von 4-6 Personen auf Terminanfrage    

Es kocht für Sie und mit Ihnen: Thomas Hochstein

Darf ich mich kurz bei Ihnen vorstellen? Mein Name ist Thomas Hochstein. Nach meiner Ausbildung zum Koch im Landgasthof Schütte in Oberkirchen/Sauerland begab ich mich auf lehrreiche Wanderjahre...

  • Schwarzwald Oberkirch, Romantikhotel Zur Oberen Linde als Chef Entremetier
  • Frankfurt Taunus, Restaurant Goldene Kugel als Chef Gardemanger / Patissier
  • Sylt Westerland, Restaurant Jörg Müller  als Demichef Gardemanger
  • Frankfurt Lämmerspiel, Hotel Waitz als Poissionier
  • Sylt Westerland, Restaurant Jörg Müller als Chef Tournant
  • Bergisch Gladbach, Restaurant Dieter Müller als Demichef Saucier
  • Italien Cuneo/Alba, Restaurant La Contea als Gardemanger
  • Dortmund, Wihoga Hotelfachschule, Ausbildung zum Betriebswirt.
  • Dortmund, IHK, Ausbilderprüfung
  • Eslohe-Wenholthausen, Haus Hochstein, elterlicher Betrieb
  • ab 2002 Übernahme des elterlichen Betriebes
  • ab 2002 Mitglied bei NRW – Kulinarisch
  • ab 2002 Mitglied bei Eurotoques

Thomas Hochstein

Köstliche Ideen

Kochkurs - Tagesablauf

In unseren Kochkursen bekommen Sie Einblicke in die Welt der Profiköche und können dabei eine Menge über Zutaten, Gewürze, Kompositionen und Menüs lernen. Der Inhalt der Kurse umfasst das Zubereiten eines gesamten Menüs, einschließlich Vorbereitung, Planung, Anrichten und natürlich gemeinsame Verkostung. Sie brauchen nichts weiter mitzubringen als Gute Laune – Arbeitsmittel und Schürze erhalten Sie von uns.

Zusammen mit Thomas Hochstein wird geschnipselt, gerührt, gemixt, gekocht, gebraten und vor allem probiert. Mal legt man selbst Hand an, mal kann man bei einem vorgeführten Küchentrick zuschauen oder sich bei einem Glas frischen Veltins mit Küchen-Small-Talk unterhalten. Spaß, lockere Atmosphäre und verführerische Rezepte mit Gelinggarantie stehen im Mittelpunkt. Selbstverständlich sind die Erfrischungen zwischendurch, sowie Wein und Wasser zum Essen inklusive.

Die Kochkurse beginnen jeweils um 14.30 Uhr. Nach getaner Arbeit wird das Menü in gemütlicher Runde mit begleitenden Weinen eingenommen (ca. 19.00 bis 22.00 Uhr). Ihre Partner, Freunde oder Bekannten sind bei der Teilnahme am Menü recht herzlich willkommen. Für die Teilnahme einer weiteren Person am Menü berechnen wir 55,00 Euro.

Gerne bieten wir die Möglichkeit der Übernachtung an, damit der harmonische Genuss von Essen und Wein gewährleistet ist. Lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen und nehmen Sie rechtzeitig Ihre Zimmerreservierung vor.

Hier finden Sie unser beliebtes Kochkurs- Arrangement 

 

 

Organisatorisches

Die angebotenen Kurse sind auf kleine Kreise ausgerichtet (min. 4, max. 6 Teilnehmer). Aus diesem Grund bitten wir Sie um die Beachtung der nachfolgenden Zahlungsmodalitäten, die Sie mit der Buchung bestätigen. Für die Anmeldung ist die Überweisung oder Barzahlung der Kochkursgebühr in Höhe von 99,00 Euro im voraus erforderlich. Stornierungen bis 14 Tage vor Termin sind kostenfrei. Bei kurzfristigen Absagen, 3 Tage und weniger, werden 50% der Gebühr einbehalten, wenn kein Ersatzteilnehmer gefunden wird. Teilnehmern, die erst am Kurstag absagen oder nicht erscheinen, wird die Gesamtgebühr berechnet.

Wir müssen uns leider vorbehalten, Termine aus wichtigen Gründen abzusagen. Selbstverständlich erhalten Sie den Kursbeitrag zurück, falls Sie keinen der sonst angebotenen Termine wahrnehmen können.